Ratzia Weizenköder

Hinweis : Kann im Einzelhandel zur Selbstbedienung ausgelegt werden.
Unterliegt nichtder ChemVerbotsV

Zulassung Deutschland / Österreich

Artikelnummer: 301328 | 301329 | 301330 Kategorie:

Ratzia Weizenköder

Auslegefertiger Ganzkornköder

Eigenschaften:
Ratzia Weizenköder ist ein Fertigprodukt zur Bekämpfung von Nagern in Lager- und Vorratsräumen, landwirtschaftlichen Betrieben, Haushalten, im Freien und Müll deponien. Der Wirkstoff Bromadiolon ist eine Alternative zum Wirkstoff Brodifacoum. Bromadiolon tötet, ohne dass dabei andere Artgenossen
misstrauisch oder gewarnt werden.

Anwendung: 
Köderstellen unmittelbar an Laufwegen, Schlupflöchern und entlang von Wänden und unter Steinhaufen einrichten. Genügend Köderstellen anbringen! Idealerweise mit Köderstation. 50-100 g Köder pro Station auslegen. Zudem kann Köder in Rohren mit 10 cm Durchmesser und einer Länge von 50-80 cm angebracht werden. Köder solange kontrollieren und nachlegen, bis keine weitere Aufnahme mehr zu beobachten ist.

Anwendung: Für sachkundige Verwender und/oder berufsmäßige Verwender (Landwirt).

Der Festköder Bromadiolon ist für folgende Anwendungsbereiche zugelassen: In und um Gebäude, auf Mülldeponien, im offenen Gelände sowie in der Kanalisation.

Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

Zusätzliche Information

GHS-Kennzeichnung:

GHS03, GHS07, GHS09

Signalwort:

entfällt

Gefahrenhinweise:

entfällt

Abpackung:

1000 g Eimer | Art.-Nr. 301329, 2,5 kg Eimer | Art.-Nr. 301330, 500 g Eimer | Art.-Nr. 301328